www.feuerwehr-kelsterbach.de / 4: Einsätze / 4.4: Einsatzberichte > Unwettereinsätze der Feuerwehr Kelsterbach am 06. August 2013
.

Unwettereinsätze der Feuerwehr Kelsterbach am 06. August 2013

Auch Kelsterbach blieb am vergangenen Dienstag nicht von einem der heftigsten Unwetter der letzten Jahre im Rhein-Main-Gebiet verschont.

Um 16:17 Uhr wurde die Feuerwehr das erste Mal alarmiert. Es ging zu mehreren umgestürzten Bäumen in die Friedensstraße. Der Einsatz bildete den Anfang der insgesamt 11 Einsätze an diesem Abend.

Die vorgefundenen Lagen beschränkten sich auf vom Dach fallende Ziegel, Wasser im Keller und Bäume die bereits umgestürzt waren oder umzustürzen drohten.

Von der Feuerwehr wurde jegliche Gefährdung für die Bevölkerung beseitigt, dazu mussten teilweise vorbeugende Maßnahmen durch Absicherung vorgenommen werden um eine weitere Gefahr durch, zum Beispiel herabfallende Dachziegel, auszuschließen.

Parallel zum Unwettergeschehen wurde eine Einsatzbereitschaft für eventuelle Notfälle durch die Feuerwehr sichergestellt.

Kurz nach 23 Uhr waren alle Einsatzstellen abgearbeitet und die Fahrzeuge und Geräte wieder einsatzbereit. (chr)