.

Jahreshauptversammlung am 25.01.2019

JHV 2018 Bild 3

Am 25.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kelsterbach und die Mitgliederversammlung des Vereins Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach gegr. 1888 e. V. statt.

Im Vordergrund standen die Berichte des Stadtbrandinspektors und des Leiters der Jugendfeuerwehr.

weiterlesen ...

Freitag der 13. ist Rauchmeldertag!

Quelle: www.rauchmelder-lebensretter.de/presse/pressefotos/

Was tun, wenn's brennt? 

Wenn der Rauchmelder Alarm schlägt, bleiben in der Regel nur 120 Sekunden, um sich und andere in Sicherheit zu bringen. 
Ein Brand ist ein schlimmes Erlebnis. Es ist schwer, dabei einen kühlen Kopf zu bewahren. Wissen Sie, wie man sich richtig verhält, um sich und andere in Sicherheit zu bringen?

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen, um bei einem Brand zu überleben: rauchmelder-lebensretter.de/120sek
Bildquelle: www.rauchmelder-lebensretter.de/presse/

Jahreshauptversammlung am 24.01.2020

Am 24.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kelsterbach und die Mitgliederversammlung des Vereins Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach gegr. 1888 e. V. statt.

Im Vordergrund stand der Bericht des alten und die Wahl eines neuen Stadtbrandinspektors.

weiterlesen ...

Übungsdienst pausiert !

Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach - Immer da!Wegen der Verbreitung des neuartigen Coronavirus wird der Ausbildungs-/Übungsbetrieb der Freiwilligen Feuerwehr Kelsterbach bis auf Weiteres ausgesetzt.

Im Vordergrund steht die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft. Aus diesem Grund wurde in der Bürgermeisterdienstversammlung beschlossen, den Ausbildungs-/Übungsbetrieb aller Feuerwehren im Kreisgebiet ab sofort, bis auf Weiteres auszusetzen. 

Weitere Infos finden Sie auf der Informationsseite der Stadt Kelsterbach: Update zum Coronavirus.

Bundesweiter Probebetrieb der Sirenen am 10. September 2020

LautsprecherAm 10. September 2020 findet der erste bundesweite Warntag seit der Wiedervereinigung statt. Dazu werden in ganz Deutschland Warn-Apps piepen, Sirenen heulen, Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen und Probewarnungen auf digitalen Werbetafeln erscheinen.

Der Probebetrieb wird am Donnerstag, in der Zeit von 11.00 - 11.30 Uhr, mit folgendem Signal durchgeführt:

 

weiterlesen ...