www.feuerwehr-kelsterbach.de / 2: Aktuelles > Großes Helau auf den Kindermaskenbällen der Feuerwehr Kelsterbach
.

Großes Helau auf den Kindermaskenbällen der Feuerwehr Kelsterbach

Zwei Tage lang sorgte die Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach, wie bereits seit einigen Jahrzenten, bei den Kindern für eine tolle Stimmung in der Mehrzweckhalle Süd.

Ganz besonders bebte der bunt dekorierte Saal, als die beiden Clowns Benno und Peppi auf die Bühne kamen. Unter den Clownskostümen verbargen sich dieses Jahr die Feuerwehrmänner Matthias Peil, am Fastnachtssonntag Steffen Hardt und am Rosenmontag Jonas Ungemach. Sie sorgten jeden Tag dafür, dass es den kleinen Fastnachtlern keine Minute langweilig wurde. Mit ihren Mikrophonen in der Hand zogen die Feuerwehr-Clowns quer durch die Halle, tanzten, schmissen Konfetti in die Luft und riefen in die Menge "Kelsterbach Helau".

Nicht nur die gute Laune der Kinder stimmte, sondern auch die einfallsreichen Kostüme die sie an allen Tagen trugen. Auch für das leibliche Wohl sorgte die Wehr mit Waffeln, Quarkinis, Pommes, Würstchen und Chicken Nuggets. Am Süßigkeitenstand erfüllten die Verkäuferinnen und Verkäufer Herzenswünsche der kleinen Gäste, ganz besonders gefragt waren die Überraschungstu?ten. Erste Vorsitzende Nicole Wörpel zog ein zufriedenes Resultat: ?Seit Jahren kämpfen wir gegen die stark sinkende Besucherzahlen an. Daher bin ich schon etwas erleichtert, dass es uns dieses Jahr gelungen ist, bei den Besucherzahlen einen leichten Anstieg verzeichnen zu können.? Trotzdem freue sich Wörpel immer über Vorschläge von Besuchern, um die Veranstaltung auch in Zukunft weiterhin am Leben erhalten zu können. Vorschläge können Sie per Email an Nicole Wörpel, 1.Vorsitzender@feuerwehr-kelsterbach.de, zusenden. (bw)