www.feuerwehr-kelsterbach.de / 4: Einsätze / 4.4: Einsatzberichte > Einsatzinfo 29.12.2015: Person eingeklemmt nach Unfall mit Pkw
.

Einsatzinfo 29.12.2015: Person eingeklemmt nach Unfall mit Pkw

Die Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach wurde heute Morgen um 1:27 Uhr zusammen mit dem Rettungsdienst auf die ehemalige B 43 Richtung Raunheim zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmter Person alarmiert.

Nach dem Eintreffen der ersten Kräfte konnte festgestellt werden, dass der Fahrer eines Pkw nach Zusammenstoß mit einem anderen Pkw im Fußraum eingeklemmt war.

Zusammen mit dem Rettungsdienst wurde die Rettung vorbereitet und im Anschluss mit Hilfe von hydraulischem Rettungsgerät durchgeführt.

Dem Rettungsdienst wurden mehrere Personen zur Behandlung zugeführt.

Neben der technischen Rettung, sicherte die Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach die Unfallstelle auch gegen Brände und den fließenden Verkehr ab.

Zudem wurden ausgelaufene Betriebsstoffe aufgenommen und die Fahrbahn grob gereinigt.

Die Strecke Richtung Raunheim war während der Rettungsarbeiten komplett gesperrt.

Weitere Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.