www.feuerwehr-kelsterbach.de / 4: Einsätze / 4.4: Einsatzberichte > Einsatzinfo 22.03.2015: F Außerhalb - brennen zwei Gartenhütten
.

Einsatzinfo 22.03.2015: F Außerhalb - brennen zwei Gartenhütten

Die Feuerwehr Kelsterbach wurde heute um 16:58 zusammen mit dem DRK Raunheim-Kelsterbach zu zwei brennenden Gartenhütten im Bereich der Feldstraße gerufen.

Schon auf der Anfahrt war ersichtlich, dass es sich um ein bestätigtes Feuer handelt.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen bereits zwei Gartenhütten in Vollbrand. Weitere, sehr dicht stehende Gartenhütten hatten bereits Feuer gefangen oder waren akut bedroht.

Deshalb wurde umgehend der Wasserwerfer des Tanklöschfahrzeuges zum Einsatz gebracht, um damit den Brand unter Kontrolle zu bekommen. Parallel dazu ging ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr vor, um das Feuer gezielt zu bekämpfen. Der Einsatz weiterer C-Rohre und weiterer Trupps unter Atemschutz folgte und eine weitere Ausbreitung des Feuers konnte verhindert werden.

Im Einsatzverlauf wurden mehrere Gasflaschen geborgen und gekühlt.

Auf Grund des Schadensausmaßes musste eine Löschwasserversorgung über mehrere hundert Meter aus der Feldstraße aufgebaut werden.

Auch nachdem "Feuer aus" gemeldet werden konnte, waren noch einige Arbeiten zu erledigen. Die Hütten mussten teilweise eingerissen werden, um versteckte Glutnester ablöschen zu können.